Stuttgarter Sportkongress: Zukunft des Sportvereins

Vergangene Woche durfte ich erneut beim Stuttgarter Sportkongress über Sporttrends genauer über die Zukunft der Sportvereine einen Vortrag halten. Darüber habe ich mich gleich mehfrach gefreut: Den Kongress 2015 hatte ich in sehr guter Erinnerung, perfekt organisiert, spannende Inhalte und durchweg sympathische Veranstalter und Teilnehmer. Außerdem gab es auch 2017 wieder die Gelegenheit interessante Menschen kennenzulernen sowie bekannte Gesichter wiederzutreffen. „Stuttgarter Sportkongress: Zukunft des Sportvereins“ weiterlesen

Anti-Tourismus: Chance für Dornröschen-Destinationen

Mallorca, Barcelona, Amsterdam oder Berlin sind nur die Spitze des Eisberges jener Reiseziele, an denen sich die lokale Bevölkerung  derzeit zuehmend gegen die Auswirkungen eines Massentourismus wehren. Anders als vor einigen Jahrzehnten sind es nicht primär Bausünden, welche Strände und Naturschutzgebiete optisch oder ökologisch zerstören, sondern ein Strukturwandel, der einer Gentrifizierung ähnelt. Wohnraum wird kostspieliger, das Leben auf den Straßen durch Party und Touristen lauter, die Lebenshaltungskosten generell teurer. Anwohner fühlen sich durch AirBnB-Wohnungen verdrängt, durch Lärm und Touristengruppen in ihrer Lebensqualität gestört. Jenes Prinzip des „live like a local“, was Touristen genau suchen, wird durch ihre eigene Präsenz untergraben.

„Anti-Tourismus: Chance für Dornröschen-Destinationen“ weiterlesen