Anja Kirig

Zukunfts- und Trendforschung

Zukunft beginnt im Hier und Jetzt – werden Sie neugierig!

Speaker / Keynotes

Ich präsentiere die für Sie relevantesten Trends – live oder remote – auf Ihrer Veranstaltung.

Analysen / Consulting

Individuell erarbeitetes und aufbereitetes Trendwissen für Ihre Organisation und Unternehmen.

Heute schon das Morgen gestalten

Erhöhen Sie Ihre Zukunftskompetenz

Erlangen Sie Wissen, Zukunft einzuschätzen.
Entwickeln Sie Fähigkeiten, Zukunft mitzugestalten.
Zukunft ist nie deterministisch.  Ihre Chance liegt in der Gegenwart.

Einflüsse von Covid-19 auf Megatrends und Ihre Branche

Wie entwickelt sich die Sportgesellschaft in Zukunft?

Welche Bedürfnisse werden künftig die Tourismusmärkte prägen?

Warum ein neues Verständnis von Gesundheit alle Branchen betrifft

Keynotes & Talks

Sie suchen eine inspirierende Referentin für Ihre Veranstaltung?

Beratung & Workshops

Gemeinsam erarbeiten wir Ihre  Zukunftsperspektiven

Analysen & Publikationen

Research und Takeaways inklusive Umsetzungsideen

Strategie & Coaching

Von Speed-Consulting über Ideen-Pitch bis Prozessarbeit

Referenzen

“Inspirierend und charmant vorgetragen, die Zukunft der Branche auf den Punkt gebracht und Freude auf das was kommen wird geweckt – ein Vortrag, der die Zukunfts- und Trendforschung greifbar macht.”

Arne Mellert

Geschäftsführer, Wellness Stars Deutschland GmbH

“Perspektivenreiche Präsentation, bereichernde Impulse, nachhaltige Denkanstöße, hohe Professionalität und Diskursfähigkeit. Nicht zufällig war Anja Kirig in den vergangenen zwei Jahren bereits zweimal als Referentin nach Südtirol geladen.”

Dr. Günther Andergassen

Obmann VSS, Kuratorium Marienberger Klausurgespräche

“Wir möchten uns nochmal ausdrücklich für Ihren interessanten und inspirierenden Zukunftsblick bedanken. Ihr Vortrag kam bei allen Teilnehmer*innen sehr gut an.”

Melinda Strätz

Referentin Ressort Präventionspolitik und Gesundheitsmanagement, DOSB

Alles auf Resonanz – im Podcast des HGV Südtirol

Während die Reisenden derzeit eher die Füße und Koffer still halten müssen, gibt es viele innovative Akteure innerhalb der Tourismuswirtschaft, welche die Zeit nutzen, um sich über die Zukunft ihrer Branche Gedanken zu machen. Und so war ich vom Hoteliers- und...

Post-Individualisierung: Achtung Wir-Falle

Der Megatrend Individualisierung verändert sich. Eine Wir-Kultur erhält darin eine neue Bedeutung. Sich auf dem „Gemeinschaftsgedanken“ ausruhen, wäre allerdings ein Fehler. Unsere Gesellschaft ist seit Jahren in einem extrem starken Individualisierungsprozess. Nicht...

6 Fragen zum Megatrend Individualisierung

Interview im aktuellen PSD Bank Kundenmagazin 02/2020

Zusammenglück & Friluftsliv – Resonanz-Kultur

Mit Hygge, Ikigai, Sisu oder auch Marie Kondos beharrlichem Minimalismus-Trend wurden in den vergangenen Jahren mit Vorliebe aus Skandinavien wie Japan Lebenseinstellungen in andere Kulturräume importiert. Neu dabei: Zusammenglück und Friluftsliv. Skandinavien und...

Urlaub von Corona: Tourismus Standortbestimmung

Mit dem Herbstwetter ist der klassische Urlaubs-Sommertourismus als aufgeregt-nervöses Thema aus den Covid-19-geprägten Medien verschwunden. So viel ist klar: Die Pandemie erforderte und erfordert weiterhin ein grundlegend verändertes Reiseverhalten. Doch wie werden...

Haltung, bitte: Sport ist politisch!

Sport und Bewegung sind wie ein Memorypaar. Sport war schon immer politisch und muss es bleiben. Ebenso wie die Arbeit mit Trends nicht ohne eine politische Dimension auskommt. Die NBA – und jetzt auch weitere Ligen – streiken. Zumindest temporär. Nachdem Jacob Blake,...

m.next Podcast: Werden wir wieder nach Ischgl reisen?

Am 12. August hatte mich Detlef Altenbeck zu sich in die m.next Denkwerkstatt nach Schwäbisch Hall geladen. Wir unterhielten uns in natürlich Covid-19 gebotenem Abstand über die Zukunft des Tourismus, des Reisens und des Unterwegsseins....

Im Gespräch mit Tristan Horx über Tourismus, Sport und Corona

https://open.spotify.com/episode/7sJo8phLTfhLO6RPyKedrz Gerade den Tourismus hat die Corona-Krise hart getroffen, aber schon vor der Krise zeichneten sich Tourismusmodelle ab, die langfristig nicht funktionieren können. Spontane Kurztrips und die berühmt-berüchtigten...

Tourismus und Mobilität: Luftfahrtbranche verschläft Chance

Folgende Nachrichten der letzten 24 Stunden sollten ein Wecker sein: Fast 80 Prozent weniger Fluggäste registrierte der Flughafenbetreiber Fraport zwischen dem 20. bis 26. Juli 2020 im Vergleich zur entsprechenden Kalenderwoche 2019.Und während in Frankfurt der...

Zukunfts- und Trendforschung: In der eigenen Bubble?

Gestern wurde ich mit dem Eindruck konfrontiert, dass sich die Zukunfts- und Trendforschung in der eigenen Wohlfühlblase bewegt. Und zu wenig alternative Meinungen und Diskurse integrieren würde. Spannender und berechtigter Einwand – doch stimmt er auch? Die...

Schwerpunkte / Forschungsthemen

Die Macht der Megatrends

12 Megatrends bilden die Basis der Forschung. Sie zu beobachten, zu verstehen und in ihrer Dynamik im Zusammenspiel mit Gegentrends zu analyiseren, ist für alle Branchen und Märkte von höchster Bedeutung. Aus den Megatrends lassen sich die neuen gesellschaftlichen Bedürfnisse (soziokulturelle Entwicklungen) ableiten.

Sport und Freizeitkultur

Die Sportgesellschaft befindet sich im Wandel. Sport und Bewegung sind ein Lebensgefühl des 21. Jahrhunderts. Wie physische Aktivität verstanden wird, ändert sich gravierend unter dem Einfluss der Megatrends.

Tourismus und Event

Die Märkte stehen vor starken Herausforderungen. Nicht erst seit der Pandemie. Die Resonanzkultur ist dabei nur eine der neuen Entwicklungen, die einerseits Veränderungsbereitschaft seitens der Akteure erfordert und andererseits aber auch viele Möglichkeitsräume eröffnet.

Gesundheit und Lebensqualität

Das Gesundheitsbewusstsein steigt weltweit an. In diesem Kontext muss das Wirkungsnetzwerk des Megatrends von der individuellen Ebene bis zum Ökosystem beachtet werden.

Neo-Ökologie und Wertewandel

“Nachhaltigkeit” ist längst kein Nice-to-Have mehr, sondern wird zum Pflichtprogramm aller Märkte und Branchen. Dabei unterliegen sowohl Gesellschaft wie auch der Megatrend einem Paradigmenwechsel, dessen Verlauf von Verzichtsdenken hin zu einem Proaktivismus geht.

Zeitlose Neugier

Zur Radikalität des Augenblicks.
Oder warum es wichtig ist, die Chancen des Hier und Jetzt zu nutzen, sich auf die Ungewissheit einzulassen, um die Fähigkeit zu entwickeln, aus genau diesem Moment Zukunftsentscheidungen treffen zu können.

 

Wer ist Anja Kirig?

Seit 2005 bin ich freiberuflich als Zukunfts- und Trendforscherin tätig – eng mit der Zukunftsinstituts GmbH Frankfurt/Wien verbunden. Ich arbeite mit der Methodik der Megatrends und den sich daraus ableitenden soziokulturellen Entwicklungen.

Als Sozialwissenschaftlerin (Dipl.-Pol) beobachte ich kontinuierlich gesellschaftliche Veränderungsprozesse. Schwerpunkte bilden dabei die Bereiche Sport und Tourismus sowie Gesundheit, Nachhaltigkeit und Post-Individualisierung.

Für mehr kritischen Zukunftsoptimismus, Neugier und Mut

Mein Ziel ist, Neugierde auf die Zukunft und den darin liegenden Möglichkeitsraum zu wecken!

Wenn Sie sich entscheiden, mit mir zu arbeiten, erwartet Sie ein individuell auf Ihre Situation, ihre Branche angepasster Überblick über aktuelle Phänomene. Sie erhalten stets eine Einführung in die Methodik meiner Arbeit. Relevante Trends werden kondensiert erläutert. Daraus lassen sich die Thesen ableiten und die Perspektiven und Möglichkeiten aufzeigen. Wichtig bleibt dabei aber immer Ihre aktuelle Situation und spezifische Fragestellung.