Tourismus: Die vergessenen Reisenden und Reisemotive

Bei Tourismus wird in der Regel an Urlaub gedacht. Die großen Fragen der Medien lauten aktuell redundant: Was ist denn nun mit dem Sommer-, Herbst-, Winter-, Oster- und aktuell Pfingsturlaub? Drei Aspekte lassen sich daraus ableiten: das Stichwort Tourismus wird...

Post-Individualisierung: Achtung Wir-Falle

Der Megatrend Individualisierung verändert sich. Eine Wir-Kultur erhält darin eine neue Bedeutung. Sich auf dem „Gemeinschaftsgedanken“ ausruhen, wäre allerdings ein Fehler. Unsere Gesellschaft ist seit Jahren in einem extrem starken Individualisierungsprozess. Nicht...

Haltung, bitte: Sport ist politisch!

Sport und Bewegung sind wie ein Memorypaar. Sport war schon immer politisch und muss es bleiben. Ebenso wie die Arbeit mit Trends nicht ohne eine politische Dimension auskommt. Die NBA – und jetzt auch weitere Ligen – streiken. Zumindest temporär. Nachdem Jacob Blake,...

Zukunfts- und Trendforschung: In der eigenen Bubble?

Gestern wurde ich mit dem Eindruck konfrontiert, dass sich die Zukunfts- und Trendforschung in der eigenen Wohlfühlblase bewegt. Und zu wenig alternative Meinungen und Diskurse integrieren würde. Spannender und berechtigter Einwand – doch stimmt er auch? Die...