Pro-Aging und eSports: Warum Lebensstile wichtiger sind als Zielgruppendenke und die Diskussion über eSports als Sport der Vergangenheit angehören sollte

Viele der konservativen und klassischen “Sportler” können sich bis dato nicht damit anfreunden, dass eSports zunehmend auch als Sport gewertet wird. Und viele der konservativen und klassischen Marketeers haben immer noch nicht erkannt, dass Zielgruppendenken nun aber mal wirklich überholt ist. „Pro-Aging und eSports: Warum Lebensstile wichtiger sind als Zielgruppendenke und die Diskussion über eSports als Sport der Vergangenheit angehören sollte“ weiterlesen