Über mich und meine Arbeit

Lineare (Arbeits-)Biographien sind heute eher Ausnahme als Regel

Ich bin seit 2005 als Trend- und Zukunftsforscherin tätig. Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen soziokulturelle Entwicklungen und deren Auswirkungen auf Gesellschaft sowie auf die sich daraus ergebenden neuen Bedürfnisse. Schwerpunkte bilden die Bereiche Tourismus sowie Sport und Freizeit. Außerdem forsche ich zu Themen rund um Gesundheit und Ernährung, Neo-Ökologie sowie Diversity.

Als diplomierte Sozialwissenschaftlerin (Politologie) habe ich ein breites Interessensspektrum und bin schnell für neue Themen wie Arbeitsfelder zu begeistern.

Melden Sie sich, wenn Sie Ideen haben, wie wir gemeinsam das Morgen gestalten können.